Gudrun Kropp, Autorin

tanze-den-tanz-deines-lebens - Gudrun Kropp - Autorin - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Tanze den Tanz deines Lebens



Hi ihr Lieben,

ich möchte euch heute einige Gedanken vermitteln, die mich stark zum Thema Tanzen bewegen. Seitdem ich vor einiger Zeit wieder mit dem freien Tanzen begonnen habe, fühle ich mich mehr als je zuvor lebendig und mit dem Göttlichen, dass uns alle umgibt, verbunden. Ja, ich fühle auf diesem Wege noch mal mehr und intensiver die Freude, die Lust am Leben. Als Kind, das weiß ich nur zu gut, habe ich auch oft allein, stundenlang bei Tanzveranstaltungen für Kinder in der Faschingszeit getanzt und mich dabei selbst vergessend der Musik völlig hingegeben. Irgendwann haben mich meine Eltern gerufen, weil wir heimgehen wollten.
 
Ein Tipp von mir: Probiert doch auch einfach mal das freie Tanzen aus, ohne Schrittezählen, nur nach eurem Gefühl. Denn gleichzeitig haben wir auch etwas für unsere Figur getan und wir spüren unseren Körper wieder intensiver. Die Zeit, in der wir gerade leben, verlangt uns alles ab und wir sind mehr oder weniger mit dem Kopf beschäftigt. Wir grübeln, wir suchen Lösungen für Probleme auf der Verstandesebene und drehen uns oft gedanklich im Kreise. Dies kann auf Dauer sehr anstrengend sein. 

Diese folgenden Gedanken habe ich heute für euch spontan, zwischen den Liedern, nach denen ich tanze, verfasst. Sie sind von meinem Lieblingssänger seit meiner Jugend: Neel Diamond, seine CLASSICS. Er hat tolle zu Herzen gehende Lieder gesungen, sie musikalisch wunderbar vertont. 

Tanze Mensch

Tanze den Tanz deines Lebens –
In der Bewegung liegt deine
göttliche Kraft
Umarme dich
Spüre den Atem Gottes
an deinem Gesicht

Tanze zu jeder Zeit
an jedem Ort
Tanze als würde alles
von diesem Tanz abhängen -
In der innigen Verbindung
im Blick auf das Göttliche
in dir spürst du deinen
Wert der dir
verliehen wurde

Lächel dir zu
lass dein Gesicht strahlen
Tanze vor deinem göttlichen Schöpfer
Blicke während du dich
im Rhythmus der Musik wiegst
auf deine innere Stärke
die alles zu überwinden vermag
was dich klein und und
unten halten will

Tanze tanze
Sprich mit deinem Körper
kommuniziere mit ihm
Fühle dich
Er ist dein Tempel
hier auf Erden
Darum tanze
Bringe deinen Dank
mit deinem Körper
zum Ausdruck
für dein Leben
das dir geschenkt wurde

Tanzen ist SEIN
im Hier und Jetzt -
Tanze tanze und sei frei


Gudrun Kropp 

UND HIER NOCH EIN GUTE-LAUNE-SONG ZUM MITSCHWINGEN UND MITTANZEN!

Zur Erinnerung: Denken wir weiterhin daran, dass es in erster Linie um den Schutz der Kinder geht, der im weltweiten Kinder- und Menschenhandel nicht gegeben ist/war. Die Tatsache, dass weltweit Millionen von Kindern jedes Jahr vermisst und nie mehr aufgefunden werden, sollte uns endlich ALLE aufwecken. 
Die wiederum gleichgeschalteten Medien berichten nichts zu diesen erschreckenden Zahlen der entführten Kinder. Da sollten wir hellhörig werden und 
uns fragen, WARUM NICHT??? Inzwischen ist es Fakt, dass es den weltweiten Kinder- und Menschenhandelt gibt, der vor den 
Augen einer gesamten Bevölkerung geschickt geheimgehalten wird. 

Hinzu kommt, dass sich normal denkende Menschen diese abscheulichen Verbrechen, diese, auf der ganzen Welt sich ausgebreitete Pädophelie in Form des Kinderhandels - dem Verkauf von Kindern an die reiche und kranke Elite - niemals vorstellen können. Es ist das lukrativste 
Geschäft für diese kranken Individuen, das den Drogenhandel noch weit übertrifft. 
ES IST UND WAR SCHON LANGE AN DER ZEIT, DIESEM SCHLIMMSTEN, WAS MAN KINDERN ANTUN KANN, ZU BEGEGNEN UND AUFZUDECKEN. Dafür ist in erster Linie Donald J. Trump als amerikanischer Präsident angetreten. Dafür wird er über die Medien mit allen Mitteln bekämpft!

Ich schicke euch göttliche bedingungslose Liebe, Segen und Licht, denn ... "Unser Ursprung ist im Licht ... und das ist auch unser Ziel ...“ (OsYris)

Nickname 30.08.2023, 00.00

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Tageszitat
Zitate von Natune.net